Regionsindividualmeisterschaften Schüler und Jugend

RGM2017_1

Am vergangenen Wochenende ging es gleich für einige unserer Schüler zu den Regionsmeisterschaften nach Barsinghausen.

In der Konkurrenz der A Schüler standen unsere Jungs nach guten Leistungen in der Hauptrunde alle samt im Halbfinale. Die einzigen Niederlagen gab es folglich nur gegen die eigenen Mannschaftskameraden.

Platz 1. Lukas Ronge

Platz 2. Moritz Thun

Platz 3.  Maxim Müller

Wie in der Einzelkonkurrenz standen sich auch im Doppel unsere Jungs im Finale gegenüber.

Platz 1. Moritz Thun und Maxim Müller

Platz 2. Lukas Ronge und Jonathan Bleyl

 

Bei den C Schülern konnte Vigan Kera den 3. Platz im Einzel sowie den 3. Platz im Doppel gemeinsam mit Milan Hagen erreichen.

Am Sonntag starteten Lukas Ronge und Max Strüning in der Jugendklasse. Die beiden schieden jeweils als Gruppendritte in der Vorrunde aus, konnten aber nach starken Leistungen den ersten Platz im Doppel erringen.

Mit den erreichten Plätzen und den Leistungen unseres Nachwuchses sind wir sehr zufrieden.

RGM2017_3